Rosenkohl Hack Auflauf Rezept ist ungewöhnlich: Ungewöhnlich lecker!


  • Am Vor 11 Monate

    LeckerschmeckerLeckerschmecker

    Dauer: 1:34

    Aus die Zeiten als Beilage: In diesem Auflauf Rezept spielt Rosenkohl die Hauptrolle.
    Dafür brauchst du:
    350 g Rosenkohl
    75 g Mozzarella
    Für die Hackfleischbällchen:
    300 g Rinderhack
    1 Zwiebel
    1 EL Paprikapulver
    Für das Püree:
    350 g mehligkochende Kartoffeln
    125 ml Milch
    20 g Butter
    1/2 TL Muskat
    1 Ei
    Salz und Pfeffer
    So geht es:
    Putze den Rosenkohl, schneide den Strunk kreuzweise ein und gare die Röschen in kochendem Salzwasser 6-8 Minuten.
    Vermenge das Rinderhack, die Zwiebel und das Paprikapulver miteinander und forme daraus kleine Bällchen, die in etwa so groß sind wie der Rosenkohl.
    Gib die gekochten Kartoffeln zusammen mit der Milch, der Butter, dem Muskat sowie einer Prise Salz und Pfeffer in eine Schüssel und püriere alles miteinander. Rühre zudem das Ei unter das Püree.
    Ordne den Rosenkohl und die Hackfleischbällchen in einer Auflaufform an und verteile darüber das Püree. Streue anschließend den Mozzarella darüber und gib alles für 15 Minuten bei 185 °C Umluft in den Backofen.
    Hier findest unseren Artikel: www.leckerschmecker.me/roeschen-und-baellchen/?&ref=yt

    Leckerschmecker  Rezepte  kochen  backen  kochvideos  mittagessen  abendessen  lecker  food  essen  familie  gäste  party  buffet  Rosenkohl  Hack  Hackfleisch  Auflauf  Kartoffeln  Kartoffelbrei  Kartoffelpüree  Rindfleisch  Hackbällchen  Köttbullar  

Kubi
Kubi

Ich habe das Rezept am Wochenende ausprobiert, sehr lecker. Allerdings werde ich beim nächsten Mal den Kartoffelbrei dünner machen, da es sonst etwas zu trocken ist.

Vor 9 Monate
Angie D.
Angie D.

Habe das Rezept ausprobiert soweit ganz lecker aber auch irgendwie ein wenig zu trocken, deshalb gebe ich das nächste mal ein wenig Brühe dazu

Vor 10 Monate
Denise Müller
Denise Müller

Schmeckt echt gut, ganz anders, als man es von rosenkohl gewohnt ist. Genug von den äußeren Blätten entfernen, deliziös! Nur etwas trocken, evtl ein bisschen Brühe rangießen, vorm backen. - aber richtig lecker

Vor 11 Monate
Bulli PM
Bulli PM

Selbst mit 500g Hack kommt man nicht hin. Also mehr Hackfleisch nehmen, dann klappt es bestimmt auch mit dem vollen anordnen.

Vor 11 Monate
Die Frau am Grill
Die Frau am Grill

feine Sache, auf ideal für Grill:)

Vor 11 Monate
Miriam Bartels
Miriam Bartels

Hat es jemand nach gemacht wie wars? LG Miri

Vor 11 Monate
doris illig
doris illig

Mmm lecker. Ein herzhaftes Essen, das man auch gut vorbereiten kann, wenn Gäste kommen.

Vor 11 Monate
CuntIt
CuntIt

Welchen Durchmesser hat eure Auflaufform?

Vor 11 Monate
easy Katja Kochen & Backen
easy Katja Kochen & Backen

MaryFufa würde ich auch gerne wissen

Vor 11 Monate
inci 2
inci 2

Wo ist das Salz an der Hackmasse? >Nix für ungut.. ich nehme einfach Bratwürstchen und drücke das Brät aus der Pelle. Der Auflauf schmeckt auch prima mit vorgegartem Blumenkohl. Rosenkohl darf ich meinem Mann leider nicht vorsetzen - ich liebe Rosenkohl!!!

Vor 11 Monate
w m
w m

Tolles Rezept wie immer. Ich liebe Eure Rezepte.

Vor 11 Monate
Milotic Mama
Milotic Mama

Voll Geilo nur müsste ich den ganz alleine aufessen weil alle aus meiner Familie Rosenkohl voll ekelig finden 😂😂😂

Vor 11 Monate
Anna Holtercorn
Anna Holtercorn

Milotic Mama Bei mir ist es anders rum ich hasse rosenkohl meine eltern lieben es😂

Vor 4 Monate
inci 2
inci 2

Milotic Mama Geht mir auch so...

Vor 11 Monate
ReniasBackwelt
ReniasBackwelt

Sieht lecker aus 😚

Vor 11 Monate
Brigitte Berghoff
Brigitte Berghoff

Wird sofort nachgemacht. Sieht köstlich aus

Vor 11 Monate
Hans Arnold Eberlein
Hans Arnold Eberlein

Für wie viele Personen ist das Rezept?

Vor 11 Monate
Ursula Lindemann
Ursula Lindemann

Hab das Rezepte ausprobiert, Mann hat gestimmt beim Essen, also hat's geschmeckt! Mir übrigens auch! Liebe Grüße, Ursula 😊

Vor 11 Monate
easy Katja Kochen & Backen
easy Katja Kochen & Backen

Hans Arnold Eberlein gute Frage 😃

Vor 11 Monate
Angelika Lemke
Angelika Lemke

also ich arbeite auch viel, aber ich koche und das auch für mich allein. Vieles kann man einen Tag vorher vorbeireiten ,.....so zB den Rosenkohl. Am nächsten Tag Kartoffeln schälen und in Würfel schneiden, dann dauern die nur ca 10 Min .somit ist mein Essen in ca 30 min fertig .

Vor 11 Monate
inci 2
inci 2

Rosalina Gerken Ich möchte jetzt hier keine Diskussion lostreten.. freue mich aber trotzdem über ihren Zuspruch, ! Ich weiss allerdings das sehr viele User diesen Kanal lieben, gerade weil es im Eiltempo abgespult wird...keine Zeit...keine Zeit.... keine Zeit... kommt mir oft so vor wie das Kaninchen bei Alice im Wunderland..Die leckersten Sachen werden eingestellt, aber es bleibt keine Zeit für den Genuss.. Liegt vielleicht daran das Sie, ich und Hans Arnolf Eberlein schon ein gewisses " Verfalldatum" aufweisen?

Vor 11 Monate
Rosii der Schokikeks
Rosii der Schokikeks

inci 2 Ich würde sagen, dass vllt der Kanal nur den Ideen dient und für die etwas erfahrenen "Köche"/ Personen geeignet ist Andonsten stimme ich ihnen da völlig zu ;)

Vor 11 Monate
mimi's kochspass
mimi's kochspass

Alles ist Meins nur Rosenkohl nicht 👍😘

Vor 11 Monate
Stephanie Droske
Stephanie Droske

Könnt ihr euch vielleicht auch öfter mal vegetarische Gerichte einfallen lassen.... Dankeschön :-)

Vor 11 Monate
Daniel Huebner
Daniel Huebner

Warum? Gibt genug Vegetarier Kanäle mit Gerichten...

Vor 11 Monate
easy Katja Kochen & Backen
easy Katja Kochen & Backen

Stephanie Droske 😃genau

Vor 11 Monate
David Petrovic
David Petrovic

Sieht echt super aus😍. Ihr seid mein deutsches Tasty.😁

Vor 11 Monate
Uwe Sweet
Uwe Sweet

Da läuft das Wasser im Mund zusammen :-)

Vor 11 Monate

Nächstes Video