Deshalb wirst du Pasta nie wieder über ein Sieb abtropfen.


uwe gerling
uwe gerling

Das mit dem Öl ist immernoch der größte Schwachsinn. Öl gibst du nur ins Wasser, damit es NICHT überkocht. Hat schon deine Oma gewußt. Kein Geschmack und nichts anderes

Vor Tag
Sylvia Würtz
Sylvia Würtz

Grobes Salz, bitte !

Vor Tag
Daniel
Daniel

Das Salz kann man ruhig direkt ins kalte Wasser geben. 3%ige Kochsalzlösung hat einen Siedepunkt, der ein halbes Grad über dem von reinem Wasser liegt. 3% sind 30g auf 1 Liter Wasser! Die empfohlenen eineinhalb Teelöffel Salz pro 100g Nudeln entsprechen also 7,5g pro Liter Kochwasser, oder 0,75%. Das ergibt dann eine Siedepunkterhöhung von einem achtel Grad. Enorm! Lieber den Deckel drauf! Interessanterweise entspricht die empfohlene Kochsalzmenge etwa der der physiologischen Kochsalzlösung (0,9%). Das Nudelwasser sollte also etwa so salzig wie Tränen sein ;)

Vor 3 Tage
Daniel
Daniel

Das Öl ist ein Schaumhemmer und verhindert Überkochen! Deswegen reichen auch ein paar Tropfen, maximal ein Teelöffel voll. Mit der Klebrigkeit der Nudeln hat das nichts zutun. Öl oder Fett als Schaumhemmer funktioniert auch bei anderen Kochvorgängen, z.B. ein Tropfen Öl zum Reis, oder die ohnehin zum Anschwitzen des Milchreises verwendete Butter...

Vor 3 Tage
Susanne Pagels
Susanne Pagels

Also etwas Öl ins Wasser geben macht man nicht damit die Nudeln nicht verkleben. Es geht darum den Schaum der beim Kochen entsteht zu bremsen damit der Topf nicht überkocht. Das kann man auch bei Kartoffeln machen. Und die kleben nicht zusammen. Danke

Vor 4 Tage
Kugelspecht Einhorn
Kugelspecht Einhorn

Wer dieses Video braucht, braucht mehr als dieses Video. 😐

Vor 5 Tage
Ac Boesefrau
Ac Boesefrau

Ich gebe etwas Öl zum Pastawasser, weil sich so weniger Schaum bildet und der Topf nicht ganz so schnell überkocht.

Vor 6 Tage
fantast1961
fantast1961

und warum wirft man die Nudeln weg ?

Vor 6 Tage
Your Welcome
Your Welcome

Immer diese Klischees über Kinder in Afrika. Arme Kinder gibts auch woanders ._.

Vor 8 Tage
Hans Meyer
Hans Meyer

Wenn ich den Deckel drauf lasse, kocht es immer über. Weniger Hitze geht bei meinem Herd nicht. Dann muss ich ausstellen.

Vor 13 Tage
Noname noname
Noname noname

Leckerschmecker...das man Nudeln nicht ins kalte Wasser wirft wußte ich schon mit 10, wie doof sind die Leute inzwischen?!

Vor 14 Tage
Old Viking
Old Viking

Wer bitte gibt denn Salz mit der Mühle ins Nudelwasser? Da drehst du dir doch nen Wolf! Die Soße mach ich fertig bevor die Nudeln kochen und stell sie warm!

Vor 14 Tage
Neues Bewusstsein
Neues Bewusstsein

Falscher Titel! Lässt im Video sehr wohl die Pasta über ein Sieb abtropfen...

Vor 16 Tage
Marlies Altenpohl
Marlies Altenpohl

:

Vor 18 Tage
marina rohweder
marina rohweder

Das ganze Video ist ein Witz unmöglich

Vor 19 Tage
Winni Mayr
Winni Mayr

Clickbait, sonst nichts. Achtung! Kochende Pasta nicht mit der Hand umrühren, man könnte sich verbrennen!

Vor 20 Tage
Sinem Gözel
Sinem Gözel

Ich esse meine Nudeln weich und nicht aldente

Vor 21 Tag
Daniela Bruns
Daniela Bruns

Ich bin Profi 😂

Vor 27 Tage
Werner Scholz
Werner Scholz

Wie viel Stunden länger braucht das Wasser zum kochen wenn man das Salz am Anfang rein gibt? Versucht es, es sind nur ein paar Sekunden.

Vor 28 Tage
Johnny
Johnny

Bei meinem lieblings Nudelsalat werden die Nudeln auch nicht abgespült, dadurch dickt die soße schön an und haftet an den Nudeln

Vor Monat
andreas
andreas

"Öl im Wasser macht die Nudeln nur glischig"...okay...aber nach dem anrichten nochmal Olivenöl drauf schütten - macht sinn^^ Erinnert mich an diese Fernsehköche die diese plörre über alles gießen^^

Vor Monat
Gittl G.
Gittl G.

Dieses Video ist eine reine Zeitverschwendung. Die Musik ist schrecklich. Seine Stimme und die ständig steigende, fehl am Platz, Intonation, ist langweilig. Noch dazu ist die Anleitung total unnötig. Das saublöde denglisch geht mir ebenfalls auf die Nerven.

Vor Monat
Anniina Stargirl
Anniina Stargirl

Was bringt das Öl, wenn es sowieso oben schwimmt?😂😂😂

Vor Monat
Infidel
Infidel

Unangenehmer Sprecher.

Vor Monat
Mad Max
Mad Max

Jetzt erst recht!

Vor Monat
Tommiboy193
Tommiboy193

1.) Ein halber Liter pro 100g Nudeln reicht vollkommen aus, wenn man die Nudeln unter gelegentlichem Umrühren im heißen Wasser bei nur noch geringer Hitzezufuhr köcheln lässt. Je mehr Wasser ich nehme, desto mehr Energie benötige ich, um das Wasser zum sprudeln zu bekommen. Doppelte Wassermenge = doppelt so hohe Energiemenge und längere Kochzeit. 2.) Man salzt das Nudelwasser - wenn überhaupt - erst dann, wenn die Nudeln schon ein Großteil des Wassers aufgesogen haben. Andernfalls benötigt man viel zu viel Salz, das dann einfach nur im Abguss landet. 3.) Nudeln garen sehr schön nach, wenn man sie nicht mit kaltem Wasser abschreckt. Es macht also durchaus Sinn, die Nudeln nur bissfest zu kochen, und beim Abgießen durch ein Sieb noch ein paar Centiliter Wasser im Topf zu behalten. Im noch warmen Kochtopf lässt man ein kleines Stückchen Butter und nen halben Teelöffel Salz auflösen und lässt die Nudeln darin abgedeckt zu Ende garen. Die nehmen dann noch etwas an Volumen zu. Statt Butter kann man alternativ auch etwas Salatöl drüber gießen, damit die Nudeln nicht zusammenkleben. Man kann die Nudeln natürlich auch wie hier in der Pastasauce zu Ende garen lassen. Der Rest geht soweit in Ordnung.

Vor Monat
AlphaNerd
AlphaNerd

Woaaah... hab mich voll erschrocken als da plötzlich ne Stimme kam.... Hmmm.... Das mit dem Salz stimmt zwar, aber ich will Wetten das das bei einem guten Induktionsherd nicht ins Gewicht fällt. Ich habe einen eher durchschnittlichen Induktionsherd und wenn ich 1.5 l Wasser drauf stelle ist das in unter 1 min am Kochen. Bei alten Ceran-Feldern oder noch älteren Herden die eine einfache Stahl?-Kochplatte haben und ca. 5-10 Minuten benötigen um Wasser zum Kochen zu bringen macht das evtl. noch einen Unterschied.

Vor Monat
Lucio Fuggetta
Lucio Fuggetta

So viel Bullshit in einem Video🤮

Vor Monat
1893 iger
1893 iger

So ein Quatsch warum abo

Vor Monat
Oli Ver
Oli Ver

Da kennt sich aber einer aus, mein lieber Scholli......😂😂😂

Vor Monat
Vapeologe
Vapeologe

Ich habe schon Nudeln im Wasserkocher zubereitet und lebe immer noch , man kann auch alles verkomplizieren

Vor Monat
Leopold 1400
Leopold 1400

Wenn ich das Salz ins kalte Wasser gebe, dauert es weniger bis das Wasser kocht.

Vor Monat
Künstliche intelligenz
Künstliche intelligenz

50% Blödsinn bei!

Vor Monat
c k
c k

wie man sieht, kann man aus jedem banalen Thema eine Wissenschaft machen

Vor Monat
Christian M.
Christian M.

Gluten Pasta verklebt den Darm! Lieber aus Buchweizen statt Hartweizengrieß.

Vor Monat
geetjuhhisdebeste
geetjuhhisdebeste

+Christian M. Deine Buchweizen-Nudeln bestehen auch vor allem aus Kohlenhydraten, die enzymatisch in Zucker zerlegt werden! (oder was denkst, aus was deine Buchweizen bestehen und wie der Koerper die nutzt?) Der glycemische Index ist zwar etwas anders, aber deswegen sind 'normale' Nudeln nicht schaedlich - wer auf GI achtet, weiss es einzuordnen und damit umzugehen, vor allem da man ja die Nudeln nicht ohne Beilage ist. Beim Gluten gebe ich allerdings teilweise Recht; aus wissenschaftl. Sicht spricht mehr dafuer, dass Gluten im Duenndarm via Zonulin die Tight Junctions verursacht, wodurch schaedliche Stoffe wirken koennen bzw. das Immunsystem negativ getriggerd wird. Allerdings sei gesagt, das dies in Studien bisher nur bei Menschen mit Zoeliakie und/oder IBS (irritable bowel syndrom) wirklich 'bewiesen' wurde. Also bei Menschen mit gesundem Darm koennte die Wirkung auch voellig anders sein. Jede Getreidesorte hat ein vergleichbares Speicherprotein (GLuten in Weizen, Avenin im Hafer etc.). Quelle: mein Prof. der Gastroenterologe ist. Uebrigens ist das Thema so aehnlich, wie die Phytate im Getreide ... der Eine verteufelt sie, der Andere schaut auf die positiven (Gesamt)Effekte. Auch Buchweizen enthaelt Phylinsauere ... alles kein Grund Panik zu schieben. Gerade in der Ernaehrung gibt es auf jeder Seite Experten , und vor allem im Internet auch jederzeit Besserwisser. Wenn etwas verteufelt wird, es ist oftmals nicht wissenschaftl. unterbaut, da die Wissenschaft sowohl- als auch untersucht und selten schwarz-weiss ist. ;)

Vor 28 Tage
Christian M.
Christian M.

Außerdem besteht das Weizen heute aus vielen Kohlenhydraten, die im Körper in Zucker umgewandelt werden! Deine Pastas in deinem Rezept sind schädlich.

Vor Monat
Christian M.
Christian M.

Stimmt nicht. Zum einen haben die Menschen mit echtem Sauerteig früher gebacken und dieser hat das Gluten zersetzt. Außerdem haben die Menschen früher aus Körnern, Roggen und Hülsenfrüchten ( Kichererbsen, Linsen etc.) Fladenbrote gebacken. Sie haben nicht das erst seid kürzerer Zeit Genveränderte Weizen gegessen, das zusätzlich das Gehirn zerstört. Leider bistdu sehr uninformiert und gibst dich wissend...

Vor Monat
ツLHEK
ツLHEK

Genau. Menschen haben tausenden von Jahren Gluten gegessen und normal bis ans Ende ihrer Tage gelebt. Und plötzlich behaupten paar Hipster, dass sie kein Gluten vertragen.

Vor Monat
Anne X
Anne X

Beim umrühren der Nudeln spürt man ob die fertig sind. Ich hab noch nie auf die Verpackung geschaut, wie lange man Nudeln kochen muss.

Vor Monat
คɱ૯Ն ੮Һ૯ ςƿ૦੮ Բ૦૪
คɱ૯Ն ੮Һ૯ ςƿ૦੮ Բ૦૪

diese sachen mache ich schon seit Jahren also mache ich nichts falsh xD

Vor Monat
Murat Yazicioglu
Murat Yazicioglu

Ich liebe Spaghetti😍

Vor Monat
engelundteufel1902
engelundteufel1902

Also wer mit der Salzmühle sein kochendes Wasser salzen will wird nicht lange Freude an seiner Mühle haben

Vor 2 Monate
Dave iLoveHack
Dave iLoveHack

Du hältst dein Publikum für ganz schön blöd oder?

Vor 2 Monate
Harry Zisch
Harry Zisch

@Fredrick König Wie recht du hast! Ich sammele alle Reste ca.6 Monate lang und schicke sie dann nach Afrika!

Vor 2 Monate
Jamie Pollard
Jamie Pollard

Wieso pisst mich dieses Video so an?

Vor 2 Monate
Monster wolf
Monster wolf

Warum

Vor 2 Monate
Bernd Reuter
Bernd Reuter

Zu viel Wasser. Das Verhältnis Nudeln/Wasser ist 1 zu 2

Vor 2 Monate
Paul Schaerer
Paul Schaerer

Ob das nun ein Spitzenvideo war oder, wie einige meinen, schnee von gestern. Bitte denkt doch an alle die erst mit kochen anfangen. Also, lasst doch die blöden Kommentare im Stil von "der Kerl hält uns für blöd....wissen wir doch längst" einfach weg.

Vor 2 Monate
KURT WENDLING
KURT WENDLING

kochen ist nervig. x zeit verplempert die halbe küche versaut und in max 5 minuten alles gefressen !!! :))

Vor 2 Monate
Soul Entertainment
Soul Entertainment

Bitte die Leute, die das nicht hinbekommen, einfach aussterben lassen, danke.

Vor 2 Monate
Alles Gelogen
Alles Gelogen

Schwachsinn, alles. Die „Kochshow“ genauso, wie die teilweise bekloppten Kommentare. Das ist ja wie bei der Sendung mit der Maus. Wer diese Hilfe braucht, sollte besser zu McDonalds gehen.

Vor 2 Monate
Max Maxinger
Max Maxinger

Sonne scheint hell,Schnee ist weiß und Wasser ist nass . . . .und noch mehr Wahrheiten kommen hier ungefragt aufgesagt . . .

Vor 2 Monate
Cakarim Olursun
Cakarim Olursun

Lecker

Vor 2 Monate
fe21h
fe21h

titel hat rein gar nichts mit dem Inhalt zu tun. Ihr habt meine Zeit verschwendet

Vor 2 Monate
Quitschnudel
Quitschnudel

Ich warte noch auf ein Video wie man atmet :)

Vor 2 Monate
GörryInder
GörryInder

Wer so etwas nicht aus instink weiss, soll lieber Fertigprodukte in der Mircowelle warm machen! und jetzt, die Butter!

Vor 2 Monate
GörryInder
GörryInder

ooohhhh jaa reib mich mit Butter ein! ich mach den eine Liste mit den Fehler!

Vor 2 Monate
Alice and the other Souls
Alice and the other Souls

Der Titel ist irreführend..

Vor 2 Monate
better world
better world

2:25 Leckerschmecker sagt: "Salz erhöht in kaltem Wasser den Siedepunkt, damit kostet es mehr Energie, es zum Kochen zu bringen." Auch in heissem Wasser. Schwachsinn! Abbruch!

Vor 2 Monate
marc aus der werkstatt
marc aus der werkstatt

das sind ja keine fgehler jedr macht es anders und ein unterschied gibt es kaum

Vor 2 Monate
Edwin Kunert
Edwin Kunert

Aldente bedeutet bissfest

Vor 2 Monate
Walter Leitl
Walter Leitl

Hei Ihr Klugscheisser! Wenn Ihr es eh perfekt beherrscht, warum seht Ihr Euch dieses Viedo überhaupt an und motzt, was das Web aushält. Also wirklich, ich verstehe Euch nicht.

Vor 2 Monate
Dini
Dini

Spaghetti sind keine Nudeln

Vor 2 Monate
Hartmut Jacques
Hartmut Jacques

Dummes Zeug. Wenn der Besserwisser das nach seinem Gusto kochen will, dann soll er das tun. Nur werde ich sie zubereiten und essen, wie es mir schmeckt.

Vor 2 Monate
Marcus Meisters
Marcus Meisters

Beim Nudelnkochen kenne ich die 1-10-100 - Regel...1 Portion Nudeln-10 g Salz=100 g Nudeln.

Vor 2 Monate
martha jelinek
martha jelinek

Warum spricht man hier von Pasta statt von Nudeln oder Spagetti? Müssen wir immer alles von einer anderen Sprache übernehmen? So verkommt immer mehr die deutsche Sprache.

Vor 2 Monate
ツLHEK
ツLHEK

Naja die im Video gezeigt Nudelnform heißt nunmal Spaghetti. Über was für einen Unsinn sich mansche Menschen aufregen...

Vor Monat
Mike Vlade
Mike Vlade

Ich koche erst die Nudeln und danach die Sauce . Nudeln knackig hart und die Sauce mit Poreelauch , Bockshornklee und Sambal Ölek in Tomatensaft mit Gemüsebuillion. Öl brauche ich auch dazu . evt . grüne Oliven und auch Knoblauch , aber seltener . Nur Reis ist noch besser . Mit Rosenkohl .

Vor 2 Monate
Mike Vlade
Mike Vlade

Nur kein Chlorsalz (Giftig!). Außerdem ist das nur ein Geschmackstöter für verfressene Kannibalen, sorry . oder sind (wir) das keine Kannibalen ?

Vor 2 Monate
ツLHEK
ツLHEK

Chlorsalz? Ich hoffe dir ist bewusst, dass jedes Salz, egal ob aus dem Meer, einer Mine oder dem Himalaya Natriumchlorid ist.

Vor Monat
24 PO
24 PO

ich hätte eine Frage an Alle!! Mir gefällt YouTube recht gut, es gibt gutes und schlechtes, wie überall. ABER....warum beschimpfen sich in den Kommentaren manche User so? Ist das Spass von jungen Leuten den ich nicht verstehe? Oder warum passiert das? Ich würde mich WIRKLICH über jede Antwort freuen!

Vor 2 Monate
RS Fahrer
RS Fahrer

Krasse Stimme

Vor 2 Monate
Robin Marks
Robin Marks

Meine Mutter schmeißt ne Nudel gegen die Wand und wenn sie haftet sind sie fertig

Vor 2 Monate
jane moselfrau1
jane moselfrau1

Nudel ist nicht Nudel haha,

Vor 2 Monate
jane moselfrau1
jane moselfrau1

ich mag Pasta nur wenn se weich ist und nicht Aldente !!!!

Vor 2 Monate
jane moselfrau1
jane moselfrau1

die grässliche Musik stört

Vor 2 Monate
Danilo Schiller
Danilo Schiller

Das mit dem Salz ist völlig egal wann das Salz dazugeben wird !!!!! Es erhöht nur geringfügig den Siedepunkt !!!!

Vor 3 Monate
better world
better world

Von 100 auf 102° C. Praktisch ist die Diskussion obsolet, physikalisch jedoch interessant.

Vor 2 Monate
johannes johannes
johannes johannes

man versteht kein wort, die daemliche musik ist nicht nur unnötig, sondern auch viel zu laut.

Vor 3 Monate
Arcangelo
Arcangelo

Tutto perfetto!!!! Aber, essen NIE dieses scheiße gekaufte soße, mach die soße selber!

Vor 3 Monate
Klaus Hofmann
Klaus Hofmann

Vollkommen Überflüssig !

Vor 3 Monate
Exilya
Exilya

Öl schwimmt im Wasser oben. Ist also überflüssig...

Vor 3 Monate
Georg E.
Georg E.

nerviger wichtigtuer Pastafaschismus urbaner Akademiker! Ich liebe weichgekochte Miracoli mit Öl im Kochwasser und auch mit dem schön staubigen mitgelieferten Parmesankäse....

Vor 3 Monate
Milana Robert
Milana Robert

👍

Vor 3 Monate
willy mueller
willy mueller

Wer spielt da wohl Klavier im Hintergrund ? Ist es ein Komputer oder ein Anfaenger, der noch nicht alle Tasten kennt ? Jetzt habe ich das ganze Video verpasst.

Vor 3 Monate
An petersen
An petersen

super - danke!

Vor 3 Monate
rollinger r.
rollinger r.

Mit den Nudeln ein Gedöns machen aber die Sauce aus dem Glas. Unglaublich.

Vor 3 Monate
**adembasou**
**adembasou**

Ja stimmt genau!!!!

Vor 27 Tage
Super Nanny
Super Nanny

Fehler 1= Nudeln in nicht kochendes Wasser gesteckt. Jede Angabe von Minuten auf Nudelpackungen bezieht sich auf die Zeit, die die Nudeln in BEREITS KOCHENDEM WASSER verbringen. Fehler 2= Nudeln in Abfalleimer geworfen. WTF? Was stimmt mit euch neuer Generation nicht, das ihr alle glaubt, Essensreste gehören in den Restmüll? Macht ruhig so weiter und erfreut euch je nach Abfall irgendwann an kleinen sechsbeinigen Untermietern... (und Fliegen). Fehler 3= Öl ins Wasser. Schön, dann verkleben die Nudeln nicht oder weniger. Dafür aber legt sich ein Ölfilm auf jede Nudel und die Sauße kann später nicht richtig an jeder Nudel kleben... Danach hab ich das Video gestoppt

Vor 3 Monate
hex2
hex2

Halo, i bims, 1 Folidiot dem 1 Video, vong Anleitung her braucht, zum Nudelkochem.

Vor 3 Monate
Esqo Renoa
Esqo Renoa

Fehler Nummer 1 das Essen wegeworfen nur für den Vorführeffekt und dann sollen wir uns eine Belehrung anhören. Leute gibt Granpa Kitchen in die Suchzeile ein.

Vor 3 Monate
KingSimon der 2.
KingSimon der 2.

Die Nudeln kann man auch mit heißen Wasser abschrecken. Einen Teil des Nudelwassers kann man für die Soße verwenden, die enthaltende Stärke, die nun im Wasser vorhanden ist hält alles gut zusammen. Letzteres hab ich selbst aber noch nie getestet. Manche schwören darauf manche Zutaten mit den Nudeln abzukochen. Wahrscheinlich Zwiebeln und so keine Ahnung. Weiß da jemand etwas darüber ?

Vor 3 Monate
KingSimon der 2.
KingSimon der 2.

+better world danke war echt der meinung die Siedetemperatur ist durch das Salz niedriger lol :D

Vor 2 Monate
better world
better world

+KingSimon der 2. Vorweg: Nudelwasser wird nicht mit Hinblick auf die Siedetemperatur gesalzen, sondern damit die Nudeln nicht laff schmecken. Physik: Sieden bezeichnet den Vorgang, bei dem Wasser sprudelt = in der Flüssigphase befindliche Wasserteilchen gehen in die dampfförmige. Auf Meereshöhe beträgt die Siedetemperatur 100°C, auf der Spitze des Mount Everest 70° C. Durch die Zugabe von Salz erhöht sich die Siedetemperatur von 100 auf 102° C.

Vor 2 Monate
KingSimon der 2.
KingSimon der 2.

ps. ich gebe Essig ins Wasser hinzu. Das sorgt dafür das die Nudeln schneller weich werden und wohl auch länger haltbar sind. Eventuell kocht das Wasser auch schneller, das könnte sein. Und ist es nicht umgekehrt das durch Salz im Wasser es schneller kocht ?? Anonsten schenke ich mir das in Zukunft.

Vor 3 Monate
XeloBerlin
XeloBerlin

Wurde die Musik aus irgendeiner Kindersendung genommen? Mega nervig

Vor 3 Monate
Rei kiki
Rei kiki

Was sind dem dass für Tipps oh Gott.. man kocht seine Nudeln nicht in der Soße 🤣

Vor 3 Monate
MrNodebate
MrNodebate

Erstens: Salz würde den Siedepunkt so oder so erhöhen, egal wann es dazugegeben wird Zweitens: Der Siedepunkt von Salzwasser liegt gerade mal knapp 1 °C über dem von normalem Wasser... --> Kann man also getrost vergessen den Tipp

Vor 3 Monate
2manyfandoms
2manyfandoms

Hilfe, wer kocht denn so? Und wer schmeißt Essen einfach weg?

Vor 3 Monate
LeicaM11
LeicaM11

„Über ein Sieb abtropfen“? Was für ein Blödsinn. Höchstens „über einem Sieb abtropfen“. Aber eigentlich „durch ein Sieb abtropfen“.

Vor 3 Monate
hypnoticatrance
hypnoticatrance

Falsch! Die Souce wird mindestens 2h vorher zubereited und köchelt dann auch ca 1.5 Stunden. Alles andere hat nix mit Spagethi Souce zu tun. Und alle Zutaten müssen frisch sein!

Vor 3 Monate
ツLHEK
ツLHEK

Souce hat auch nichts mit Sauce/Soße zu tun.

Vor Monat
bayernsunnys.filme
bayernsunnys.filme

_Macht Euch die Nudeln, wie ihr es schon immer gemacht habt_ Dann ist alles Gut! *Mahlzeit*

Vor 3 Monate
FeiduFeidu Feidu
FeiduFeidu Feidu

Wer macht denn auch so einen Scheiß? Wahrscheinlich dieselben, die Salz aus der Mühle zugeben. Das ist kein Koch, sondern ein Quacksalber.

Vor 3 Monate
starfreak2
starfreak2

1 1/4 TL Salz für 100 g Nudeln - was für ein dämlicher Tipp, wenn ich die Wassermenge / 100 g Nudeln nicht weiß. Wenn ich einen großen Topf mit 5 Liter Wasser nehme und darin 200 g Nudeln koche, werde ich mit 2 1/2 Tel. Salz nicht viel Salz schmecken!

Vor 3 Monate
Peter Müller
Peter Müller

Wenn er Ahnung hätte könnte er ein brauchbares Video machen. Aber ist eben ein YouTuber. Und ja ich weiß das das ein Schimpfwort ist. Ich kenne keinen der jemals einen der "Fehler" gemacht hat. Nicht mal das wie verklebe ich das Mahlwerk der Salzmühle am besten. Was unter anderem daran liegt das es Leute gibt die wissen das Salz Wasser in Flüssigem Zustand hält. Sei es das der Gefrierpunkt runter geht, sei es das die Temperatur bei der Wasser kocht hoch geht. Da noch Energie gebraucht wird um das Salz zu lösen kostet das Salzen von kochendem Wasser mehr Energie.

Vor 3 Monate
Dina Simoné
Dina Simoné

Ich hasse dieses Video aus tiefstem Herzen. Möge euch Gott für diese unheilige Kreation verzeihen, die Menschheit wird es nicht tun. Ich hätte nie gedacht, dass ein Video über Pasta so viel dunkle Emotionen in mir auslösen würde.

Vor 3 Monate
Viv Wallace
Viv Wallace

Ich finde Oel im Wasser hilft voll gegen kleben.

Vor 3 Monate
Viv Wallace
Viv Wallace

+ツLHEK Ich weiss nicht warum das bei dir nicht klappt, aber meine Nudeln haben nach dem Ausgiessen einen leichten Film Oel drauf.

Vor Monat
ツLHEK
ツLHEK

Tut es nicht, das Öl schwimmt nur an der Oberfläche. Beim ausgießen verhindert es nur, dass die Soße an den Nudeln haftet. Du verschwendest nur Öl damit.

Vor Monat
zentrum100
zentrum100

Gewürzt mit der Hand und nicht mit der Mühle oder Löffel, denn nur so bekommt man ein Gefühl was die richtige Menge ist. Und nie vergessen immer abschmecken und seis nur das Nudelwasser..

Vor 3 Monate
zentrum100
zentrum100

Alles super Tipps nur beim Reingeben der Nudeln ins kalte Wasser bin ich nicht sicher. Der Geschmack ist anders als bei heißen Wasser ähnlich bei Kartoffeln. Ich kenne den Zusammenhang nicht aber es scheint was mit der Stärke zu tun zu haben. Das mit den Salz ist generell Schwachsinn und wer immer das behauptet ist kein Koch. Speißen müssen neim kochen gesalzen werden und nicht danach oder mittendrin. Die Speise muss das Gewürz Salz aufnehmen damit es schmeckt. Das ist wie als wenn man einen Braten erst hinterher würzt.. das kann nicht schmecken da die Speise das Gewürz nicht aufnehmen konnte. Alle die Suppenkasper heute die was andres sagen sind falsch in der Küche.

Vor 3 Monate
Reisender Raumplaner
Reisender Raumplaner

mag sein, dass die Ideen gut sind, aber nach dem Wegschmeißen der Nudeln hatte ich kein Bock mehr zu gucken, Deabo!!

Vor 3 Monate

Nächstes Video